Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Inhaltsbereich

Fontainebleau (F)

Die in die erste Konstanzer Städtepartnerschaft gesetzten Hoffnungen wurden in keiner Weise enttäuscht. Kontakte zwischen Vereinigungen und Vereinen, Schulen und Organisationen vielfältigster Art sind längst zu einer Selbstverständlichkeit geworden. In weiten Teilen der Bürgerschaft beider Städte hat diese Partnerschaft feste Wurzeln geschlagen.

 

Dem langjährigen Präsidenten der ARCIF Fontainebleau, Dr. Kurt Wels, verlieh der Gemeinderat von Konstanz 1996 den Ehrenring der Stadt.

Bereits vor der Kommunalen Entscheidung der Städtepartnerschaft zwischen Fontainebleau und Konstanz hatten sich die Lions-Club´s von Fontainebleau und Konstanz zusammengetan und schlugen eine kulturellen und gesellschaftliche Freundschaft zwischen beiden Städten vor (zur Historie vgl. beigefügter PDF-Anhang).

Triangulär ist das Partnerschaftsverhältnis zwischen unserer französichen Partnerstadt Fontainebleau, Lodi und Konstanz seit Abschluss der Städtepartnerschaft zwischen Fontainebleau und Lodi im Jahr 2011.


Ansicht des Schlosses in Fontainebleau

Fontainebleau, 60 km vor Paris an der Straße nach Lyon und Nizza liegt inmitten eines weiten, herrlichen Waldes, der einen ihrer Anziehungspunkte bildet. Die Stadt ist auch berühmt für ihr altes königliches Schloss, welches Napoleon „Das Haus der Jahrhunderte“ genannt hat.

 

Als eine Stadt mit unvergleichbarem und typischem französischem Charme übt Fontainebleau auf seine Besucherinnen und Besucher eine starke Anziehungskraft aus. Hinzu kommt die Gastlichkeit seiner Bewohnerinnen und Bewohner, nicht zuletzt auch die Köstlichkeiten aus Küche und Keller, die für die Franzosen ein fester Bestandteil ihres Lebens sind und an denen sie ihre Gäste gerne teilhaben lassen. Besonderes erwähnt sei in diesem Zusammenhang ein weiterer großer ökologischer Pluspunkt, nämlich der 18 000 ha große Wald von Fontainebleau - er wird der schönste Wald Frankreichs genannt -, durch welchen sich 1 800 km Straßen und Wege ziehen und der Stadt einem Schutzwall gleich wie ein grüner Ring umgibt.

 



Ende Inhaltsbereich

Aktuelles/Veranstaltungen

Italien-Woche in Fontainebleau 27.04.-28.04.2017