Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Inhaltsbereich

25 Jahre Städtepartnerschaft Konstanz - Lodi


Im Jahr 2011 jährt sich zum 25. Mal die Unterzeichnung der Städtepartnerschaft zwischen Konstanz und Lodi. Anlässlich dessen lädt Konstanz an Pfingsten (10. - 12.06.2011) Lodi zu einem Part­nerschaftsfest nach Konstanz ein. Vom 16. - 18.09.2011 wird der zweite Teil des 25-jährigen Jubiläums der Städtepartner­schaft Konstanz-Lodi in unserer italienischen Partnerstadt gefeiert. An diesem Wo­chenende findet auch -  zum 25. Mal - das Palio in Lodi statt.

Die Beziehungen zwischen der ehemaligen Bischofsstadt und Freien Reichsstadt Konstanz und der alten Bischofsstadt Lodi reichen bis ins frühe Mittelalter zurück. Als Kaiser Friedrich Barbarossa im März 1152 einen Reichstag in Konstanz abhielt, kamen zwei als Pilger verkleidete Kaufleute aus Lodi zu ihm und baten den Herrscher um Hilfe gegen die lombardische Metropole Mailand, die ihre Stadt bedrängte. Bar­barossa gewährte ihnen Hilfe und legte später den Grundstein für eine neue Stadt Lodi: unsere heutige Partnerstadt.

Zu Beginn des 15. Jahrhunderts kreuzten sich erneut die historischen Geschicke von Konstanz und Lodi. Das Konstanzer Konzil (1414 - 1418) wurde praktisch in Lodi vorbereitet: Hier traf sich Kaiser Sigismund mit dem Gegenpapst Johannes XXIII. Von Lodi aus wurde die Bulle, die päpstlich besiegelte Urkunde, losgeschickt, die das Konzil einberief. Der Bischof von Lodi, Giacomo Arrigoni, hielt die Eröffnungsrede des Konzils. Das Konstanzer Konzil 1414-1418 war und das Jubiläum 2014-2018 wird vor allem durch die Gäste aus Europa geprägt.


Nel 2010 celebriamo il 50esimo anniversario del gemellaggio tra Costanza e Fontainebleau. Per quest'occasione la città di Costanza invita tutti a festeggiare quest'evento il fine settimana di Pentecoste (21-24 maggio 2010).

È già diventato tradizione l'incontro delle città gemellate che ogni 5 anni viene organizzato a Fontainebleau in Francia, nella città gemellata inglese di Richmond upon Thames o qui a Costanza. All'evento di quest'anno sono invitate anche le altre due città gemelle europee, Tabor e Lodi.

Le varie manifestazioni culturali, sportive, folcloristiche e sociali sono state organizzate in stretta collaborazione tra i comuni delle città gemellate e numerose organizzazioni, associazioni, istituzioni e chiese. La vasta gamma del nostro programma dimostra le profonde radici di questi gemellaggi tra gli abitanti di tutte le città coinvolte.

Colgo qui l'occasione per ringraziare tutti gli organizzatori delle nostre città gemellate per la preziosa e costruttiva collaborazione nell'ideazione e realizzazione del programma. Ringrazio inoltre anche tutte le associazioni e istituzioni di Costanza, che non solo hanno invitato gli amici delle città gemellate, ma contribuiscono attivamente all'evento di Pentecoste 2010.


Ende Inhaltsbereich

Programm

Logo anlässlich 25 Jahre Städtepartnerschaft Konstanz - Lodi
Programm Partnerschaftsfest 2011 [PDF, 14423 kb]

Programm anlässlich des Partnerschaftsfests "25 Jahre Städtepartnerschaft Konstanz - Lodi"