Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

EU- und Schengen-Staaten

EU-Staaten:

Informationen zu den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union finden Sie mehrsprachig auf der offiziellen Webseite der Europäischen Union

 

Schengen-Staaten:

In dem luxemburgischen Grenzort Schengen haben am 14.06.1985 mehrere europäische Staaten den Wegfall von Personenkontrollen an den europäischen Inlandsgrenzen vereinbart. Ungeachtet dessen kann jeder dieser Staaten aus nationalen Gründen befristet wieder Grenzkontrollen einführen. Drittstaatsangehörige Ausländer denen zur Einreise von einem Schengen-Staat ein Visa zur Einreise erteilt wird, dürfen sich daher nicht nur im ausstellenden Staat, sondern in allen Schengen-Staaten während der Visagültigkeit aufhalten. Ausnahme: das Visa wurde ausdrücklich nur für das Gebiet des ausstellenden Mitgliedstaates ausgestellt.

Informationen zur Entstehungsgeschichte, Regelungsgegenständen, Mitgliedstaaten sowie welche weiteren Staaten dem Übereinkommen beigetreten sind, finden Sie auf der Webseite des Auswärtigen Amtes unter den Stichworten "Einreise & Aufenthalt" und "Visabestimmungen".


Ende Inhaltsbereich