Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Inhaltsbereich

"Leben im Dunkeln"

In einer spannenden Veranstaltung im Bodensee-Naturmuseum erfahren Kinder von 4-6 Jahren viel Wissenswertes über das Leben der Maulwürfe.

Maulwürfe haben sich unter der Erde bestens eingerichtet und kommen nur selten ans Licht. Womit graben sie ihre langen Gänge und wie erkennt man, wo sie aktiv sind? Können sie rückwärts laufen und was sammeln sie in ihrer Vorratskammer? Dies und noch viel mehr Spannendes erfahren Kinder von 4-6 Jahren am Donnerstag, den 28. Juni von 15.30-16.30 Uhr in der spielerischen Veranstaltung "Der kleine Maulwurf" im Bodensee-Naturmuseum. Der Eintritt beträgt 2,- EUR.



Zuletzt aktualisiert am: 25.06.2012

Ende Inhaltsbereich