Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

Stadtführungen: Spielmannsfrau, Feuergassen, Kastellruine und mehr...

Noch bis Ende Oktober gibt es wieder täglich mindestens eine Stadtführung der Tourist-Information. Klassischer Rundgang, Themenführung oder eine Führung mit der Spielmannsfrau - eine Stadtführung durch Konstanz bietet viele schöne Eindrücke für Einheimische und Gäste.


Am Freitag, den 26. Oktober 2012 führt die "Spielmannsfrau" mit Geschichten, Liedern und Anekdoten durchs mittelalterliche Konstanz. Am Samstag, den 27. Oktober 2012 kann man bei der "Feuergassenführung" einen Blick hinter die steinernen Fassaden von Konstanz werfen und am Sonntag, den 28.Oktober kann man bei der "Unterirdischen Ausstellung der Kastellruine" mehr über die Ergebnisse der Ausgrabungen erfahren.

 

Hier gibt es alle Termine im Überblick:  

 

Freitag, 26. Oktober 2012

10.30 Uhr - Gegenwart der Vergangenheit

18.00 Uhr - Die Spielmannsfrau führt durch die Stadt

 

Samstag, 27. Oktober 2012

10.30 Uhr - Gegenwart der Vergangenheit

11.00 Uhr - "Von Wuostgräben und anderen Stillen Örtchen" 

 

Sonntag, 28. Oktober 2012

12.30 Uhr - Gegenwart der Vergangenheit

18.00 Uhr - Unterirdische Ausstellung der Kastellruine

 

Montag, 29. Oktober 2012

10.30 Uhr - Gegenwart der Vergangenheit

 

Dienstag, 30. Oktober 2012

10.30 Uhr - Gegenwart der Vergangenheit

 

Mittwoch, 31. Oktober 2012

10.30 Uhr - Gegenwart der Vergangenheit

 

 

Treffpunkt:

Unterirdische Ausstellung: Münsterplatz/Pyramide

Alle anderen Führungen: Tourist-Information im Bahnhof

 

Dauer:

Spielmannsfrau: ca. 1,5 Std.

Kastellruine: ca. 1 Std.

Alle anderen Führungen: ca. 2 Std.

 

Kosten:

Spielmannsfrau: 10,00 Euro/Person (keine Ermäßigungen!)

Kastellruine: 1,00 Euro/Person

Alle anderen Führungen: 7,00 Euro/Person, ermäßigt 6,00 Euro/Person. Mit BodenseeErlebniskarte kostenlos



Zuletzt aktualisiert am: 25.10.2012

Ende Inhaltsbereich

Auch das könnte Sie interessieren!

Stadtführungen auch im Herbst/ Winter


Donnerstags um 19.00 Uhr kann man im Herbst und Winter entweder mit dem Landsknecht "die Sau raus lassen" oder mit dem Nachtwächter einen Rundgang durchs abendliche mittelalterliche Konstanz erleben. Treffpunkt ist jeweils am Münsterplatz.

"Schlösser am See"


Bis 30. Dezember 2012 kann man im Rosgartenmuseum die Ausstellung „Schlösser am See – Burgen & Landsitze am westlichen Bodensee“ besuchen.

Der Sturm.


Die Ausstellung in der Städtischen Wessenberg-Galerie zeigt noch bis zum 25. November 2012 rund hundert expressionistische Grafiken aus einer Schweizer Privatsammlung und lässt eine der stürmischsten Epochen der deutschen Kunstgeschichte lebendig werden.