Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

Naturforscher: Magnetismus

In Zusammenarbeit mit dem Bodensee-Naturmuseum findet am Donnerstag, den 28. Februar eine spannende Aktion für Kinder von 7-11 Jahren im Kinderhaus Knirps&Co statt.

Magnetismus kann man nicht so einfach mit seinen Sinnen entdecken - man kann ihn nicht schmecken, hören oder sehen. Doch am Donnerstag, den 28. Februar von 16.30 - 17.30 Uhr können Kinder im Alter von 7-11 Jahren dieser Kraft mit vielen spannenden Experimenten auf den Grund zu gehen. Mit viel Spaß finden die kleinen Naturforscher heraus, wie viel Kraft ein Magnet hat oder was passiert wenn man einen Magneten zerbricht. Und nicht zuletzt wie man die magnetische Wirkung vielleicht doch sichtbar machen kann... Der Treffpunkt ist im Kinderhaus Knirps&Co. bei der Universität. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich bis vier Tage vor der jeweiligen Veranstaltung bei der Museumspädagogik des Bodensee-Naturmuseums unter Tel: 07531/900 917. Der Beitrag pro Kind beträgt 4,- EUR.



Zuletzt aktualisiert am: 20.02.2013

Ende Inhaltsbereich