Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

"Knochen, Würfel, Lederbälle - Spätmittelalterliche Kinderspiele"

Begleitend zur aktuellen Ausstellung des Rosgartenmuseums findet am Dienstag, den 13. Mai um 15 Uhr eine Aktion für Kinder bis 6 Jahren statt, in der spätmittelalterliche Kinderspiele vorgestellt und nachgespielt werden können.

Auf alten Abbildungen sieht man, wie Kinder mit Steckenpferd, alten Fassreifen, Lederbällen, Murmeln und Knochen spielen. Die Spielregeln kennt man aber kaum mehr. Ein Knochenspiel wird heute in vielen Regionen der Welt noch sehr ähnlich gespielt. Dieses können Kinder bis 6 Jahren im Rahmen der Ausstellung des Rosgartenmuseums „Konstanz um 1414" nachspielen und neue Spielregeln festlegen. Die Aktion findet am Dienstag, den 13. Mai um 15 Uhr statt. Anmeldung erforderlich unter Tel. 07531/900 249 oder Katharina.Kirr@konstanz.de. Gebühr: 2,50 Euro.



Zuletzt aktualisiert am: 07.05.2014

Ende Inhaltsbereich