Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen

Am 15. und 16. September 2017 indet wieder ein Selbstbehauptungskurs für Mädchen von 9 bis 12 Jahren statt.


Es werden alltägliche Situationen besprochen, in denen Grenzen überschritten werden. Je früher die Mädchen sich mit dieser Thematik auseinander setzen und lernen, sich für sich selbst einzusetzen, desto leichter fällt es ihnen, schwierige und bedrohliche Situationen im Alltag zu meistern.


Anhand von Rollenspielen, Geschichten, Konfrontationstraining und Gesprächen üben wir selbstbewusstes Auftreten. Dieser Kurs ist keine Kampfkunst. Kampfkunst hat andere Schwerpunkte und sportlichere Zielsetzungen.

 


Termin:
Freitag 15.09.2017 von 15-18 Uhr und
Samstag, 16.09.2017 von 9.00 - 13.00 Uhr

Kosten:
30 €, ohne Verpflegung
InhaberInnen eines Sozial- oder Pflegefamilienpasses erhalten eine Ermäßigung der Teilnahmegebühr um 80 %.

Alter:
9-12 Jahre

Veranstalter:
Chancengleichheitsstelle der Stadt Konstanz

Selbstbehauptungstrainerin:
Bettina Fehrenbach, Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungs-Trainerin/
Pädagogin, Mitglied im Bundesfachverband BVFeSt

Anmeldung:
Chancengleichheitsstelle, Stadt Konstanz
07531/900-286, Tanja.Spanuth@konstanz.de



Zuletzt aktualisiert am: 14.07.2017

Ende Inhaltsbereich