Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

»Spieglein Spieglein« – Simon Czapla

Am Donnerstag, 17.08.2017 um 19 Uhr findet im Gewölbekeller im Kulturzentrum am Münster die Vernissage zur neuen Ausstellung statt. Diese läuft vom 18.08. bis zum 01.10.2017. Der Künstler Simon Czapla und das Kulturamt Konstanz laden herzlich zur Vernissage und zur Ausstellung ein.


Wenn sich der gestiefelte Kater in einen Affen verwandelt, wenn Rapunzel zur Punkprinzessin wird und wenn Rotkäppchen nicht ihre Großmutter trifft, sondern ihren Tätowierer, dann war Simon Czapla am Schaffen. In der neuen Werkgruppe des Malers treffen klassische Märchenbilder auf Rock'n'Roll, Pinselstriche und hyperrealistischer Punk auf altmeisterliche Malerei. So entsteht eine neue Interpretation klassischer Märchenmotive, die gleichermaßen faszinieren und irritieren sollen. Ansehen und die altbackenen Erinnerungen an Kindheitsmärchen hinter sich lassen. (Robert RJ Schermann)

 

Simon Czapla wurde 1983 in Konstanz geboren. Von 2005 bis 2011 studierte er Malerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, 2011 war er Meisterschüler, im selben Jahr erhielt er den Förderpreis der Stadt Konstanz. (www.simonczapla.com.)

 

Zur Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 17.08.2017 um 19 Uhr, wird Herr Robert Schermann in die Ausstellung einführen.

 

Die Ausstellung wird vom Kulturamt Konstanz ausgerichtet.

 

Zwei Veranstaltungen bilden das Rahmenprogramm zu dieser Ausstellung: Am Donnerstag, 24.08.2017 erzählt die leidenschaftliche Geschichtenerzählerin Katharina Ritter »Schräge Märchen zur guten Nacht«, Beginn ist um 21 Uhr, bei gutem Wetter auf der Dachterrasse des Kulturzentrum am Münster.

 

Zur Finissage am 1. Oktober 2017, um 15 Uhr, findet im Gewölbekeller ein Künstlergespräch mit Simon Czapla und Perdita Rösch statt.

 

 

 

Ausstellung:             »Spieglein Spieglein«

Vernissage:              17.08.2017 um 19 Uhr

Wo: Gewölbekeller des Kulturzentrum am Münster

Dauer: 18.08.17 ‒ 01.10.2017

Ort: Kulturzentrum am Münster, Wessenbergstr. 43, 78462 Konstanz

Öffnungszeiten: Di-Fr 10-18 Uhr; Sa, So, Feiertag 10-17 Uhr

 



Zuletzt aktualisiert am: 01.08.2017

Ende Inhaltsbereich