Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

Stadtverwaltung: Zwei neue Ämter im Dezernat II

Aus dem Amt für Schulen, Bildung und Wissenschaft und dem Sportamt wird das Amt für Bildung und Sport (ABS). Außerdem ist das Kulturbüro nun ein Kulturamt.


Frank Schädler, neuer Leiter des Amtes für Bildung und Sport und Sarah Müssig, Leiterin des Kulturamtes haben zum 1. August 2017 ihre neuen Aufgaben übernommen.
Frank Schädler, neuer Leiter des Amtes für Bildung und Sport und Sarah Müssig, Leiterin des Kulturamtes haben zum 1. August 2017 ihre neuen Aufgaben übernommen.© Stadt Konstanz

 

Was das bedeutet und welche Änderungen es gibt, hier in einem Überblick:

Seit dem 1. August 2017 gibt es das neue Amt für Bildung und Sport. Die Leitung hat Frank Schädler, bislang Leiter des Sportamtes, übernommen. Im Rahmen der Umstrukturierung gehen einzelne Teilbereiche an das ebenfalls zum 1. August neu entstandene Kulturamt über. Dies betrifft vor allem die Verwaltung des bisherigen BildungsTURMS am Kulturzentrum, die Volkshochschule, kulturelle Bildungsprojekte sowie der Fond für (Inter-)Kulturelle Bildungsprojekte am Kulturzentrum. Die bisherigen Räumlichkeiten wie auch die jeweiligen Ansprechpartner der verschiedenen Bereiche bleiben bis auf Weiteres unverändert. Leiterin des Kulturamtes ist die bisherige Leiterin des Kulturbüros, Sarah Müssig.

Die Umstrukturierung erfolgte mit Zustimmung Gemeinderates und wurde von Bürgermeister Dr. Andreas Osner, verantwortlich für das Dezernat II, begleitet. Anlass für die Neustrukturierung sind unter anderem personelle Veränderungen in der Stadt Konstanz.



Zuletzt aktualisiert am: 04.08.2017

Ende Inhaltsbereich