Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

Kanalbauarbeiten in der Wollmatinger Straße

Die Entsorgungsbetriebe Stadt Konstanz (EBK) beginnen ab Montag, den 23.10.2017 mit Kanalbauarbeiten in der Wollmatinger Straße. Auf einer Länge von 280 m werden schadhafte Abwasserkanäle erneuert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mai 2018.



Die Baustelle ist in zwei Abschnitte aufgeteilt. Im ersten Bauabschnitt bis Weihnachten 2017 wird der Kanal von der Einmündung Gottfried-Keller-Straße bis über die Kreuzung Friedrichstraße erneuert. Im zweiten Bauabschnitt wird dann von Januar bis Mai 2018 (Bauzeit abhängig von der Witterung) der Kanal von der Friedrichstraße bis über den Salemer Weg gebaut.


Durch die Kanalbauarbeiten wird es zeitweise für den Verkehr zu Behinderungen kommen. Es ist jedoch gewährleistet, dass jeweils eine Fahrspur stadteinwärts und stadtauswärts offengehalten wird. Im 1. Bauabschnitt ist in Fahrrichtung stadteinwärts ein Abbiegen von der Wollmatinger Straße in die Friedrichstraße nicht möglich, die Umleitung wird ausgeschildert.


Im 2. Bauabschnitt wird für ca. 4- 6 Wochen die Zufahrt zum Salemer Weg von der Wollmatinger Straße aus gesperrt. In diesem Zeitraum wird in der Goebelbeckerstraße die Einbahnstraßenregelung aufgehoben und ein Halteverbot eingerichtet, damit der Einkaufmarkt und die Grundstücke erreicht werden können.

Der Rad- und Fußgängerverkehr wird während der Bauzeit an der Baustelle vorbeigeführt. Für die hiermit verbundenen Behinderungen bitten die EBK um Verständnis. Keine Einschränkungen gibt es während der gesamten Baumaßnahme für den Busbetrieb, alle Busse fahren im regulären Takt. Verkehrsteilnehmer werden um erhöhte Vorsicht und um vermehrte Rücksicht gebeten.

 



Zuletzt aktualisiert am: 18.10.2017

Ende Inhaltsbereich