Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

Abendgymnasium der vhs Landkreis Konstanz e.V.: Auflösung ab dem Schuljahr 2018/19

Die Mitgliederversammlung der vhs Landkreis Konstanz e.V. hat beschlossen, ab dem Schuljahr 2018/19 den Betrieb des Abendgymnasiums auslaufen zu lassen und keine neue Klasse 11 mehr zu bilden.


Grund für diese Entscheidung sind die zurückgehenden Anmelde- und Absolventenzahlen. Mit dem Abiturjahrgang 2020 endet das Abendgymnasium. Allen bisher aufgenommenen Teilnehmenden wird zugesichert, den begonnenen Lehrgang mit einem Schulabschluss beenden zu können. Weitere Interessenten werden nicht aufgenommen.

Nach den Sommerferien hat das berufliche Abendgymnasium Radolfzell zum letzten Mal Interessenten in die Klasse 11 aufgenommen. Die Teilnehmenden bereiten sich in drei Jahren auf das Abitur vor und legen können dann die Prüfung ablegen. Der Unterricht findet von Montag bis Donnerstag zwischen 17 und 21.50 Uhr im Berufsschulzentrum Radolfzell statt. Das Abendgymnasium ist eine staatliche anerkannte Ersatzschule und wird von der vhs Landkreis Konstanz e.V. getragen.

Die Volkshochschule wird ihr Engagement im Bereich der nachholenden Schulabschlüsse in der Zukunft auf den Hauptschulabschluss und den mittleren Bildungsabschluss konzentrieren. Als Trägerin der Abendrealschule Konstanz hält die Volkshochschule an ihrem zweijährigen Lehrgang zum Erwerb des Realschulabschlusses fest. Neue Schülerinnen und Schüler werden für dieses Angebot auch weiterhin zum nächsten Schuljahr aufgenommen. Gleiches gilt für den Vorbereitungskurs zum Erwerb des Hauptschulabschlusses.

 



Zuletzt aktualisiert am: 10.11.2017

Ende Inhaltsbereich