Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

Erster „Bodensee Summit digital“ an der HTWG

Die eintägige Konferenz findet zum ersten Mal am 21. September 2018 an der Hochschule Konstanz (HTWG) statt und richtet sich insbesondere an kleine sowie mittlere Unternehmen (KMU) der Vierländerregion Bodensee, die sich mit den Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung beschäftigen.


„Bodensee Summit digital" wurde für Firmen entwickelt, die sich aktuell mit den Themen digitale Innovation, organisationale Transformation und neuen digitalen Technologien auseinandersetzen. Ziel der Konferenz ist es, neueste Erkenntnisse aus der Forschung für KMU nutzbar zu machen und durch Praxisbeispiele zu fundieren.

„Bodensee Summit digital" beinhaltet spannende Vorträge und Workshops, erstklassiger Referenten, wie Jens Freiter, ehemaliger CTO und Mitgründer von Holidaycheck, Prof. Dr.-Ing. Guido Baltes, Direktor des IST Innovationsinstitut und Christian Roth-Schuler, Leiter Produktentwicklung der Klöber GmbH.

Organisiert wird die Konferenz durch das Startup Netzwerk Bodensee, IBH-Lab KMUdigital und das IST Institut für Strategische Innovation & Technologiemanagement. Mehr Informationen und Tickets finden Sie unter www.bodensee-summit.com.

Bis zum 10. August 2018 gilt für die Anmeldung der Early-Bird Preis von 149 statt 199 Euro.

 



Zuletzt aktualisiert am: 07.08.2018

Ende Inhaltsbereich