Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

Einschränkungen am Bahnübergang Riedstraße

Bahn erneuert Versorgungsleitungen


Ab dem 20. August 2018 wird ein kurzes Teilstück des Geh- und Radweges am Bahnübergang Riedstraße für etwa drei Tage gesperrt. Die Bahn lässt dort Arbeiten an den Versorgungsleitungen durchführen und im Anschluss wird der Belag erneuert. Eine Umleitung ist ausgeschildert.


© Stadt Konstanz


Zuletzt aktualisiert am: 09.08.2018

Ende Inhaltsbereich