Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

Stadtspaziergang zu Konstanzer Charakterköpfen

Im Rahmen der Sonderausstellung des Rosgartenmuseums "Charakterköpfe - Bodenseegeschichte in Portraits, Miniaturen und frühen Fotografien" findet am Sonntag, den 16. September um 15 Uhr ein Stadtspaziergang zu Konstanzer Charakterköpfen statt.

Wo lebte Marie Ellenrieder, welche Spuren finden sich vom Bildhauer Hans Baur und was machte die Genfer Familie Macaire auf der Dominikaner-Insel? Diesen und weiteren Spuren von Konstanzer Charakterköpfen folgt der Historiker Lukas-Daniel Barwitzki auf seinem Stadtspaziergang am Sonntag, den 16. September um 15 Uhr. Treffpunkt am Rosgartenmuseum, Kosten: 10 Euro pro Person, ermäßigt 5 Euro.



Zuletzt aktualisiert am: 14.09.2018

Ende Inhaltsbereich