Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

Nachhaltig Bauen – Modern Wohnen

Die von der Stadt Konstanz unterstützte Wanderausstellung BAUnatour gastiert vom 9. bis 17. Oktober auf dem Münsterplatz.



Nachhaltigkeit und die Verwendung möglichst vieler natürlicher Materialien sind zwei wichtige Aspekte für zukunftsweisendes Bauen. Doch welche Möglichkeiten gibt es hier überhaupt? Diese und weitere Fragen zum Thema „nachwachsende Rohstoffe" beantwortet die Wanderausstellung BAUnatour vom 9. bis 17. Oktober 2018 auf dem Münsterplatz. Veranstaltet wird die vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft geförderte Ausstellung von der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe.

 

Bereits durch über 80 Städte tourte die BAUnatour in Deutschland. Unterstützt von der Stadt Konstanz, der Energieagentur Kreis Konstanz und der Handwerkskammer Konstanz macht sie im Oktober nun auch in Konstanz halt und ist täglich von 10 bis 18 Uhr für die BesucherInnen geöffnet. Der Eintritt ist frei. Die Eröffnung mit einer Führung durch die Ausstellung „THINK EARTH" und zahlreichen informativen Vorträgen findet am Dienstag, den 9. Oktober ab 17 Uhr im Kulturzentrum am Münster statt.

 

Welcher Laie weiß zum Beispiel, dass Linoleum der einzige elastische Bodenbelag ist, der überwiegend aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt wird? Oder dass Dämmstoffe aus Flachs aufgrund natürlicher Bitterstoffe von Natur aus resistent gegen Schädlingsbefall sind? Genau über diese Themen können sich Bauherren und Sanierer kostenfrei und neutral beraten lassen - in einer mobilen Ausstellungsbox, die selbst zu 90 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen besteht. Neben Beratungsnachmittagen und weiteren Angeboten im Laufe der Ausstellungswoche werden auch die Energiechecks der Verbraucherzentrale durch die Energieagentur Kreis Konstanz vorgestellt.

 

Weitere Informationen unter



Zuletzt aktualisiert am: 28.09.2018

Ende Inhaltsbereich

Flyer zum Download: