Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

"5 vor 8te": Jörg Enz /Rosario Bonaccorso Duo

Bei der "5 vor 8te"-Jazztime im Le Sud treffen sich am Freitag, 12. Oktober 2018 um 19.55 Uhr die beiden Musiker Jörg Enz und Rosario Bonaccorso zu einem "Duo-Auftritt der Extraklasse".


Das Duo-Format ist sicher eine der Lieblingsbesetzungen des am Bodensee lebenden Jazz-Gitarristen Jörg Enz. Bei „5 vor 8te" im Le Sud hat er das in den letzten Jahren mit wechselnden Duo-Partnern immer wieder eindrucksvoll bewiesen. Dabei waren unter anderem Paarungen mit Vibrafon, Gesang oder Gitarre. Nun bietet sich eine Gelegenheit der Extraklasse an, denn mit Rosario Bonaccorso hat er dieses Mal nicht nur den Kontrabass an seiner Seite, sondern auch einen Musiker mit einer besonders beeindruckenden Biografie.


Bonaccorso, der 1957 auf Sizilien geboren wurde, gehört zu den führenden italienischen Bassisten unserer Tage. Er hat mit vielen Jazz-Berühmtheiten zusammengearbeitet, darunter Pat Metheny, Michael Brecker, Cedar Walton, Slide Hampton, Elvin Jones und viele mehr.

Jörg Enz hat Bonaccorso bei einer Jam-Session in der Schweiz kennengelernt und nicht lange gezögert, ihm die zukünftige Zusammenarbeit anzubieten. Die Idee der beiden Musiker, ein Duo-Programm zu präsentieren, wird nun am 12. Oktober 2018 bei "5vor 8te" im Le Sud war.


Weitere Infos unter: www.rosariobonaccorso.com &
www.joergenz.de



Zuletzt aktualisiert am: 09.10.2018

Ende Inhaltsbereich