Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

Freie Plätze für die Kleine Kinderakademie

Bei einer Zukunftswerkstatt, einem Kinderkulturausschuss und einem Spiel im Rosgartenmuseum können Kinder zwischen 8 und 10 Jahren in den Herbstferien am 29. und 30. Oktober 2018 in einer 2-tägigen Kinderakademie mitbestimmen. Das Programm ist kostenlos und wird inkl. Verpflegung angeboten.


Noch Plätze frei!

 

Kleine Kinderakademie

Konstan_polis: Und wo ist das Z?

Z wie Zukunft!

am 29. und 30. Oktober 2018

 

Wer bestimmt eigentlich bei uns? Wie war das früher und wie ist das jetzt? Bei einer Zukunftswerkstatt, einem Kinderkulturausschuss und einem Spiel im Rosgartenmuseum können Kinder zwischen 8 und 10 Jahren in den Herbstferien am 29. und 30. Oktober 2018 in einer 2-tägigen Kinderakademie mitbestimmen.

 

Egal ob Draufgänger oder eher der oder die große Nachdenker/in, jeder und jede darf mitbestimmen in unserem Konstan_polis: Wo ist das Z? Z wie Zukunft.

 

Begleitet wird die Kinderakademie von einem „Graphic Recording". Es wird gezeichnet und dokumentiert. Am Ende soll eine bunte Petition an die Stadt entstehen. Eigenständiges Arbeiten im Umgang mit Gleichaltrigen und Experiment, Spaß und Spiel stehen im Mittelpunkt. Das Programm ist kostenlos und wird inkl. Verpflegung angeboten. Treffpunkt ist das Edith-Stein-Kinderhaus. Unterstützt wird die Kinderakademie vom Kinderhaus Edith-Stein, vom Café Wessenberg und von Edeka Baur.
An beiden Tagen ist Beginn um 9.00 Uhr und Ende um 16.00 Uhr. Es gibt Plätze für ca. 15 Kinder.

Eine Anmeldung ist über die website unter www.konstanz.de/kinderakademie möglich. Weitere Auskünfte unter kulturamt@konstanz.de oder telefonisch unter 07531 900902.

 

Termin: 29.10. und 30.10.2018 in den Herbstferien von 9.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr.

Anmeldung möglich für Kinder von 8 bis 10 Jahren bis 22.10.2018.
Es sind noch Plätze frei!

 

 



Zuletzt aktualisiert am: 10.10.2018

Ende Inhaltsbereich