Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche




Inhaltsbereich

2016/07

   

 

 

 

 

 

Erpenbach, Klaus & Schröder, Heike
Voll fertig! Bin ich nur müde oder schon krank?:
VAK, 2016

Mehr Energie und Gesundheit dank neuer Erkenntnisse aus der Mitochondrien-Medizin.

Viele Menschen leiden an einer langanhaltenden Müdigkeit oder Erschöpfung, die sie sich nicht erklären können. Mit den üblichen Labortests können die Ursachen nicht ermittelt werden und die Symptome werden von Hausärzten oft als psychisch bedingt eingestuft.
Klaus Erpenbach, Facharzt und Experte für die Behandlung des chronischen Müdigkeitssyndroms, stellte bei seinen Patienten immer wieder fest, dass chronische Erschöpfung häufig durch eine Schwächung der Mitochondrien ausgelöst wird. Diese der „Kraftwerke" in unseren Zellen spielen eine Schlüsselrolle für die Wirksamkeit des Immunsystems, für den Stoffwechsel, für Organfunktionen und die gesundheitliche Stabilität des Menschen. Erpenbach klärt über die verschiedenen Faktoren, die die Mitochondrien schädigen auf: Stress aller Art, Infekte, hormonelle Probleme, Giftstoffe, Elektrosmog, Mobilfunkstrahlung oder Nebenwirkungen von Medikamenten -  oft in Kombination mit einem Mangel an lebensnotwendigen Mikronährstoffen.
Anhand exemplarischer Patientenfälle zeigt dieser Ratgeber, wie Ernährungstherapie und ergänzende therapeutischen Maßnahmen helfen können.

 

Standort 3.OG: Medizin/Alternativen

 

 

 


Ende Inhaltsbereich