Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche




Standort:


Inhaltsbereich

Fernleihe

Sie benötigen ein bestimmtes Buch, das es in der Stadtbücherei nicht gibt ?
Wir besorgen es Ihnen aus einer anderen Bibliothek.


Was ist Fernleihe ?

Die Fernleihe ist eine gemeinschaftliche Dienstleistung der Bibliotheken in Deutschland zur Beschaffung von am Ort nicht vorhandener Literatur. Mit dieser Möglichkeit ergänzt sie die Literaturversorgung durch die Stadtbücherei Konstanz.

Was können Sie bestellen ?

Prinzipiell alle Printmedien, die vor Ort d.h. in Konstanz nicht vorhanden sind. Ausleihbeschränkungen werden von der gebenden Bibliothek festgelegt. In Absprache mit der Uni-Bibliothek Konstanz können über die Stadtbücherei auch Medien aus dem Bestand der Uni bestellt werden.

Was können wir für Sie nicht bestellen ?

  • AV-Medien (CDs, CD-ROM, DVDs)
  • Noten
  • Loseblattsammlungen
  • Nachschlagewerke
  • Werke, die vor 1900 erschienen sind
  • lieferbare Bücher, die weniger als 15 Euro kosten
  • Titel, die im laufenden Jahr erschienen sind

Wie können Sie bestellen ?

Ihre Fernleihbestellungen können wir nur in schriftlicher Form (persönlich, per FAX oder Email) annehmen. Wir benötigen unbedingt vollständige bibliographische Angaben : mindestens Verfasser, Titel, Erscheinungsort, Verlag und Erscheinungsjahr. Gerne unterstützen wir Sie bei der Suche nach den Angaben. Unsere Bestellformulare können Sie hier herunterladen.

Was sollten Sie noch wissen ?

Leserausweis
Die Fernleihe können wir Ihnen nur anbieten, wenn Sie einen gültigen Leserausweis der Stadtbücherei Konstanz haben.

Kosten
Pro erfolgreich erledigter Bestellung fällt eine Gebühr von 3 Euro an. Bei Kopien von umfangreichen Aufsätzen können zusätzliche Kosten entstehen.

Dauer der Beschaffung
In der Regel rund 2 Wochen, in manchen Fällen auch länger. Falls die Bestellung termingebunden ist, geben Sie das bitte auf dem Bestellformular an.

Leihfrist
In der Regel können die Medien für vier Wochen ausgeliehen werden. Im Ausnahmefall sind Verlängerungen bei rechtzeitiger Anfrage möglich.

Schadensersatz
Bei Verlust oder Beschädigung von Büchern ist der Besteller zu Schadenersatz verpflichtet. Die Modalitäten werden von der gebenden Bibliothek festgelegt.


Ende Inhaltsbereich