Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche




Standort:


Inhaltsbereich

dbv-Kampagne

Der Deutsche Bibliotheksverband ergreift die Initiative, um Bibliotheken den ungehinderten Zugang zu elektroniscen Resourcen zu ermöglichen.

Machen Sie mit bei der Kampagne
"Das Recht auf elektronisches Lesen"
des Deutschen Bibliotheksverbandes !

Darum geht's:
jedes gedruckte Buch oder jedes Hörbuch kann von jeder Bibliothek gekauft werden. Anders ist das bei ebooks und eaudios. Hier können die Verlage entscheiden, ob sie Bibliotheken ein Nutzungsrecht gewähren und -wenn ja- zu welchen Konditionen.

Was bedeutet das für Sie ?
Bibliotheken können nur noch einen Ausschnitt des Medienangebotes für
Sie zu Verfügung stellen.

Was können Sie tun ?
Unterstützen Sie die Online-Kampagne (links, s. unten)der europäischen Bibliotheken, damit wir auch in Zukunft das kaufen können, was Sie interessiert.


Ende Inhaltsbereich