Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

Städtische Sportanlagen

Die 2003 eröffnete Schänzle-Sporthalle und das umliegende Sportareal bieten dem Sportler wie dem Zuschauer eine Vielzahl von attraktiven Angeboten. Die direkte Lage am Rhein verleiht der Anlage zudem ein besonderes Flair.


Das im Jahr 1935 erbaute und in den Jahren 1991/92 sanierte Stadion verfügt über eine Kampfbahn des Typs A (8 Bahnen) und entspricht allen technischen und sportlichen Erfordernissen einer Leichtathletikanlage nach den Richtlinien des Deutschen Leichtathletik Verbandes. Ausgestattet mit einen Rasenfeld bietet es jedem Fußballer die Möglichkeit hier seine Tore zu erzielen. Die Tribüne verfügt über ca. 2.000 Sitzplätze, von denen 1.200 überdacht sind. Insgesamt bietet das Stadion 25.000 Personen Platz, u.a. auch zum alljährlichen stattfindenden Open Air Festival Rock am See.


Das Sportzentrum Wollmatingen ist neben dem Bodensee-Stadion eine weitere große Sportanlage der Stadt Konstanz. Sie bietet den Vereinen und Schulen die Möglichkeit unter optimalen Bedingungen Sport zu treiben.


Die neugebaute Wollmatinger Halle wurde im Januar 2006 eröffnet und bietet Schulen, Vereinen und sonstigen Veranstaltern nicht nur eine in 2 Hälften teilbare Halle (Trennvorhang), sondern begeistert mit einer großzügigen Bühne und neuer Ton- und Lichttechnik. Die Halle bietet Platz für bis zu 800 Personen.


Die 2004 umgebaute 2-Felderhalle im Stadtteil Petershausen bietet Schulen und Vereinen sowie anderen Aktiven eine interessante Möglichkeit Sport zu treiben.


Die Sporthalle ist der Geschister-Scholl-Schule zugeordnet. Die 1977 erbaute Halle steht neben dem Schulsport den Konstanzer Vereinen als Trainings- und Wettkampfstätte zur Verfügung.  Die 3 - Felderhalle bietet 150 bis 200 Zuschauern Platz.


Im Mai 2011 eröffnete die Stadt Konstanz die neue Halle Paradies. Nach dem Abriss der alten Wallguthalle bietet die neue Anlage eine 2-Feldersporthalle für den Schul- und Vereinssport.


Auf dem Pestalozzigelände entsteht bis 2016 eine neue Dreifach-Sporthalle und multifunktionelle Spielfelder im Freien.


Outdoorsportanlagen

teaser_img

Hier finden Sie eine Übersicht über die Outdoorsportanlagen in Konstanz

Lesen Sie mehr

Ende Inhaltsbereich