Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

Tipps, Termine und Themen

  • 28. April 2017

    "Sichtwechsel - Stadtbilder aus Afrika"

    Ausstellung vom 4. bis 4. Mai 2017 im Konstanzer Bürgersaal präsentiert Afrika das pulsierende Leben der afrikanischen Metropolen. Die Veranstalter laden gemeinsam mit der Integrationsbeauftragten der Stadt Vernissage

    Lesen Sie mehr
  • 28. April 2017

    „Die verlorene Zeit“: Lesung von Johannes Fröhlich, musikalische Begleitung Saxophonist Benjamin Engel

    Der Singener Autor, der inzwischen in Konstanz lebt, liest am 17. Mai ab 20 Uhr im Spiegelhallenfoyer des Theater Konstanz aus seinem ersten Gedichtband. Es sind Gedichte über Gott und die Welt, für Jung und Alt, Gereimtes und Ungereimtes. Weder fehlt die „Ode an die Wurstverkäuferin“ noch der „Sangesfrust“. Fröhlich dichtet über die Provence, über Chaplin und Marcel Reich-Ranicki, über das Fahrrad und das Schachspiel, über Futur-Jazz und eine alte Frau. Und über Vieles mehr.

    Lesen Sie mehr
  • 28. April 2017

    Ausstellung: Sichtwechsel – Stadtbilder aus Afrika

    Die Hochschulgruppen Bridging Gaps e.V. und Weltwärts in Konstanz präsentieren die Fotoausstellung „Sichtwechsel – Stadtbilder aus Afrika” vom 4. bis 14. Mai 2017 im Bürgersaal der Stadt Konstanz (Stephansplatz 17). Vernissage ist am 4. Mai um 18 Uhr im Bürgersaal.

    Lesen Sie mehr
  • 28. April 2017

    "Der Hitler-Attentäter Georg Elser - das "Dritte Reich" und die deutsch-schweizerische Grenze"

    In einer öffentlichen Führung im Rosgartenmuseum am Sonntag, den 30. April um 14 Uhr berichtet der Historiker Lukas Barwitzki von der Vergangenheit des Hitler-Attentäters Georg Elser, den mehr mit Konstanz verbindet als seine Verhaftung, und gibt Einblicke in das Leben an der deutsch-schweizerischen Grenze jener Zeit.

    Lesen Sie mehr
  • 27. April 2017

    "Tierstimmen"

    In Zusammenarbeit mit dem Bodensee-Naturmuseum findet am Donnerstag, den 4. Mai eine spannende Aktion für Kinder von 7-10 Jahren im Kinderhaus Knirps&Co. statt, in der es um tierische Stimmenvielfalt geht.

    Lesen Sie mehr
  • 27. April 2017

    Kunstgrenze-Jubiläum findet im überdachten Außenbereich der Bodenseearena statt

    Aufgrund der anhaltend schlechten Wetterverhältnisse finden die Programmpunkte zum Kunstgrenze-Jubiläum am Freitag, 28. April 2017, im überdachten Außenbereich der Bodenseearena (überdachte Eisfläche im Winter) statt.

    Lesen Sie mehr
  • 27. April 2017

    Ab 30. April 2017 kostenlose Fahrradmitnahme im „seehäsle“

    Ab Sonntag, 30. April 2017 kommen die Fahrgäste auf der „seehäsle-Strecke“ zwischen Stockach und Radolfzell in den Genuss einer kostenlosen Fahrradbeförderung.

    Lesen Sie mehr
  • 27. April 2017

    Premiere: Camp X - Wer bin ich eigentlich?

    Zum Ende der Spielzeit präsentieren die Kids des Kidsclubs wie immer eine Eigenproduktion. Auch dieses Mal stehen 30 engagierte Kinder auf der Bühne und erzählen mit ihrem Stück aus ihrem Leben. Premiere ist am 13. Mai um 18 Uhr in der Werkstatt des Theater Konstanz.

    Lesen Sie mehr
  • 27. April 2017

    FÀILTE! 14.Irisch-Schottisches Musikwochenende

    5.-7. Mai 2017 im Kulturzentrum „K9“ und in der VHS Konstanz

    Lesen Sie mehr

Konstanzer Geschichte und Geschichten im Almanach 2017

teaser_img

Wichtige Konstanzer Themen in einem Buch präsentiert der Almanach 2017 auf 100 Seiten. Das Jahrbuch der Stadt Konstanz ist ab sofort im Buchhandel für 7,95 Euro erhältlich.

Lesen Sie mehr

Film ab für die Stadt zum See

Der touristische Imagefilm zeigt Konstanz von seiner Sonnenseite. Sehen Sie selbst!


Museen & Ausstellungshäuser

Wissenshungrigen bietet Konstanz mit dem Rosgartenmuseum, der Städtischen Wessenberg-Galerie, dem Bodensee-Naturmuseum, dem Hus-Museum und dem Archäologischen Landesmuseum eine veritable Museumslandschaft. Das Rosgartenmuseum in der Innenstadt, eines der ältesten Museen Baden-Württembergs, zeigt Exponate zur Kunst- und Kulturgeschichte der Stadt und der Region.


Theater & Bühnen

Wie wäre es mit einem Theaterbesuch? Konstanz ist die Theaterstadt am See und das seit über 400 Jahren. Die Stadt bietet eine Vielzahl an Theatereinrichtungen!


Konziljubiläum 2014 - 2018

2014 bis 2018 jährt sich das Konstanzer Konzil zum 600. Mal. Die Stadt feiert dieses Jubiläum als Ereignis mit europaweiter Ausstrahlung. Vorträge und Ausstellungen, wissenschaftliche Symposien und Festspiele, eine breite mediale Präsenz und eine internationale Pressearbeit, die Beteiligung der europäischen Partnerstädte und die Einladung hoher Regierungsvertreter sowie geistlicher Würdenträger rücken das Konziljubiläum ab 2014 für fünf Jahre in das Licht der internationalen Öffentlichkeit.



Ende Inhaltsbereich

Das Mehr zum See

Konstanz virtuell entdecken


Tourismus

Menschen sonnen sich auf Deck eines Ausflugschiffes.

Konstanz ist ideal für Aktiv-, Erholungs-, Bade-, Gesundheits- sowie Familienurlaub

Schifffahrt

Das neue Fahrgastschiffes der Bodensee-Schiffsbetriebe GmbH (BSB)bietet Platz für 700 Personen und wird ab Sommer 2010 auf dem Überlinger See unterwegs sein.

Unterwegs mit der „Weißen Flotte“ der Bodensee Schiffsbetriebe GmbH (BSB) und der Katamaran Reederei Bodensee GmbH & Co.KG

Kultur für alle

Musikerinnen und Musiker der Südwestdeutschen Philharmonie.

Schauen, Hören und Staunen: Kultur kann in Konstanz auf vielfältige Weise entdeckt und erlebt werden

Spitze im Breitensport

Eine junge Frau springt ins Schwimmecken.

Über 30.000 Mitglieder sind in Konstanz in 60 Sportarten und 95 Vereinen aktiv.

Was? Wann? Wo?

Schloss Arenenberg

Was ist wann wo los? Konstanzer Freizeittipps und Veranstaltungen suchen und finden.