Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Inhaltsbereich

Die 3 Phasen


Der Wettbewerb ist über mehrere Jahre angelegt und gliedert sich in drei Phasen:

 

  1. In der ersten Phase des Wettbewerbs während des Wissenschaftsjahres 2015 - Zukunftsstadt werden die Kommunen im Bürgerbeteiligungsprozess eine Vision mit dem Zeithorizont 2030+ für das ausgewählte Gebiet innerhalb ihrer Kommune entwickeln und Handlungsbzw. Umsetzungsvorschläge erarbeiten. 1,75 Millionen Euro stellt das BMBF dafür insgesamt bereit.

  2. In der zweiten Phase ab Ende 2016 prüfen bis zu 20 ausgewählte Kommunen diese Vorstellungen wissenschaftlich und erarbeiten ein umsetzungsreifes Konzept.

  3. In der dritten Phase ab 2018 werden schließlich bis zu acht ausgewählte Kommunen erste innovative Ideen in so genannten »Reallaboren« in die Praxis umsetzen.



Ende Inhaltsbereich