Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

Gewässerschutz & Wasserrecht


Mit der Neufassung des Landeswassergesetz in Baden-Württemberg 2013 haben sich auch die Bestimmungen zum Hochwasserschutz in Konstanz geändert. Die Kenntnis über Hochwassergefahren ist die zentrale Grundlage für zielgerichtete Maßnahmen zur Verringerung des Hochwasserrisikos. In einem Bündel von Maßnahmen spielen die Eigenvorsorge von privaten Hauseigentümerinnen und Hauseigentümern und Unternehmen eine ebenso wichtige Rolle wie das Krisenmanagement der Kommunen und die Hochwasservorhersage des Landes. So können Konstanzer Bürger oder Unternehmen durch einen Blick auf die Gefahrenkarten erkennen, inwieweit sie von Hochwasser betroffen sein könnten. Dies ist ein wichtiger Schritt im Rahmen der Eigenvorsorge.

Ein weiterer Schwerpunkt der neuen Aufgaben liegt im Schutz und der Ausweisung von naturnahen Randstreifen an Gewässern gemäß § 68 b Wassergesetz zur Erhaltung und Verbesserung von deren ökologischen Funktionen.
Die Auswirkungen und Ansprüche der Gesellschaft haben zu einer fortschreitenden Belastung der Gewässer und der Talauen geführt. Hierfür ist die vergangene Siedlungsentwicklung ebenso verantwortlich wie die Intensivierung der Landwirtschaft. Oft reichen Bebauung und landwirtschaftlich genutzte Flächen bis an den Gewässerrand. Die Folgen sind erhöhte Schadstoffbelastungen in den Gewässern, insbesondere durch starke Nährstoffabschwemmungen aus landwirtschaftlich genutzten Flächen und Verlust an Natur belassenen, mit Gehölz und Röhricht bestandenen Uferstreifen.
Die wirkt positiv auf das Gewässer, stabilisiert das Ufer, reduziert den Nährstoffeintrag und trägt zur Artenvielfalt bei; außerdem werden Lebensräume und Rückzugsareale für Tiere und Pflanzen geschaffen, sowie Natur belassene Bereiche vernetzt.

Ansprechpartner

Jörg Bambusch


 

Für alle anderen Fragen zum Gewässerschutz und Wasserrecht:

Landratsamt Konstanz

Amt für Baurecht und Umwelt

Tel. 07531/800-0


Ende Inhaltsbereich