Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen und Migranten – Experten geben Einblicke

Experten für Arbeits- und Ausländerrecht, den Arbeitsmarktzugang und die Arbeitgeberperspektive standen am Dienstag, 14.06.2016 den Konstanzer Unternehmen, Helferkreisen und Bürgerinnen und Bürgern rund um das Thema Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen und Migranten Rede und Antwort.


 

Anlässlich des 5. Konstanzer Fachkräftemonitorings, welches zu Beginn des Jahres durchgeführt wurde, begrüßte die Stadt Konstanz rund 70 Teilnehmer zur 5. Konstanzer Fachtagung zur Fachkräfteentwicklung im Wolkensteinsaal im Kulturzentrum am Münster. Nach der Eröffnung der Tagung durch Oberbürgermeister Uli Burchardt berichtete Herr Abadi Fitsum, FSJler im Marienhaus, im Gespräch mit Moderator Jörg-Peter Rau von seinen bisherigen Arbeitserfahrungen in Konstanz. Dem thematischen Einstieg durch Hauptreferent Dr. Rüdiger Wapler vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) folgte die Präsentation der Ergebnisse des Fachkräftemonitorings 2016 durch die Stadt Konstanz. Beim anschließenden Erfahrungsaustausch an den Thementischen konnten Fragen rund um das Thema Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen an die Referenten gestellt werden: Rechtsanwalt Bernd Wieland skizzierte die arbeitsrechtlichen Gegebenheiten, Anja Risse von der Abteilung Ausländerwesen des Bürgeramts der Stadt Konstanz lieferte Antworten zum Ausländerrecht, Claudia Walschburger und Michael Meschede von der Agentur für Arbeit Konstanz-Ravensburg beantworteten Fragen zum Arbeitsmarktzugang und Manfred Hölzl von der Konzil Gastronomie GmbH gab spannende Einblicke in seine bisherigen Erfahrungen bei der Beschäftigung von Flüchtlingen. Abgerundet wurde der Abend von einem Apéro, der zum intensiven Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern und Referenten genutzt wurde.

Die Dokumentation der Veranstaltung finden Sie in Kürze hier* zum Download. Oder schreiben Sie eine Mail an fachkraeftemonitoring@konstanz.de


 Ansprechpartner:

Eberhard Baier (Stadt Konstanz, Hauptamt - Team Statistik und Steuerungsunterstützung)

07531 / 900 280

Eberhard.Baier@konstanz.de

 

Christina Groll (Stadt Konstanz, Wirtschaftsförderung)

07531 / 900 664

Christina.Groll@konstanz.de


Ende Inhaltsbereich