Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Inhaltsbereich

Hauptschule: Wirtschaft - Arbeit - Gesundheit


Sinnwerk


Walzmühlestrasse 49

CH-8500 Frauenfeld

www.sinnwerk.ch


Linker, Karolin

+41 052 721 31 21 o. +41 043 818 50 41

info@sinnwerk.ch

immer / unregelmässig, bitte Beantworter benutzen


Kurzbeschreibung

Im Sinnwerk können Gruppen aller Art auf spielerische Weise die Sinne trainieren. Eigenes Tun und individuelle Erfahrungen stehen im Mittelpunkt. Das Programm richtet sich nach den Interessen der jeweiligen Gruppe. Die grosszügigen Räume im 2. Stock der ehemaligen Walzmühle sind ein spezieller Rahmen für Bildung und Erholung: Teams lernen sich besser kennen, gestresste ManagerInnen kommen wieder zu Sinnen, Fachgruppen experimentieren, Schulklassen staunen, Familien feiern, Vereinstreffen und Firmenausflüge finden einen unterhaltsamen Abschluss.


Besuch nur auf Anmeldung! Regelmässig Schnuppertage für Einzelpersonen – ohne Anmeldung. Projekttage, Kooperationen und ähnliches sind im Sinnwerk möglich.


Angebote zur Berufswahlvorbereitung, Familienangebote, Ferienangebote

Führung, Kurs

Teilweise Anmeldung erforderlich und kostenpflichtig


VHS Konstanz-Singen e.V.


Katzgasse 7

78462 Konstanz

www.vhs-konstanz-singen.de


Lehner, Helmut

07531 5981-31

lehner@vhs-konstanz-singen.de

Mo-Do 09.00-18.00, Fr 09.00-15.00


Kurzbeschreibung

Die vhs Konstanz-Singen e.V., als Zusammenschluss der Bildungswerke/VHSn mehrerer Städte und Gemeinden und des Landkreises gegründet 1971, wird nach einer Umstrukturierung seit 01.01.2004 getragen von den Städten Konstanz, Singen und Stockach sowie dem Landkreis Konstanz.


Das Programm der vhs wird semesterweise geplant und durchgeführt, variert also.

Veranstaltungen der vhs können auch für und in Schulen durchgeführt werden, auch mit speziell von den Schulen gewünschten Inhalten.


Teilweise Familienangebote und Ferienangebote

Kurs

Anmeldung erforderlich, kostenpflichtig


Jugendzentrum der Stadt Konstanz


Gustav-Schwab-Str. 12c

78467 Konstanz

www.juze-konstanz.de


Mayer, Stefanie

07531/68617

jugendzentrum@stadt.konstanz.de

Dienstag 14-16 Uhr, Donnerstag 10-12 Uhr


Kurzbeschreibung

Das Jugendzentrum der Stadt Konstanz (Juze) macht Angebote der Offenen Jugendarbeit für ganz Konstanz und speziell für Petershausen. Dazu gehören u.a.: Jugend- und Internetcafé, Sportangebote (insbesondere Fußball, Klettern, Kanufahren), Mädchenarbeit, Tanzen, Workshops, Konzerte, Parties, Aufklärungs- und Bildungsangebote, Raumvergaben und Materialverleih, Bandraum, Unterstützung von Jugendinitiativen, Jugendberatung, Sommerferienprogramm, u.v.m.


Zielgruppe: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene von 12 – 21 Jahre


Teilweise Berufswahlvorbereitung, Ferienangebote

Kurs, Tagesveranstaltung

Teilweise Anmeldung erforderlich und kostenpflichtig


Gebhardshof – Lernort Bauernhof – Bauernhofschule Wallhausen


Zum Hofgut 4

78465 Konstanz  - Wallhausen

www. Bodenseebauer.de


Reichle Simone

0174 - 2048535

Kaercher-Reichle@t-online.de


Kurzbeschreibung

Auf einem landwirtschaftlichen Haupterwerbsbetrieb Lernen , erleben und begreifen wo unsere Lebensmittel herkommen und produziert werden. Mit Praxis erfahren wie und was man dazu braucht ein gesundes Lebensmittel zu produzieren. 

Im Stall und auf den Feldern mit Anleitung selbst lernen .

Verschiedene Projekte ( z.B . vom Gras zur Milch – zur Butter ) ,auf den neuen Bildungsplan abgestimmt,  können durchgeführt werden . Projekte erfragen und sie werden individuell mit der Lehrkraft zusammengestellt und durchgeführt.


Schulraum vorhanden , Klassengröße , auch Erwachsenenführungen , Terminabsprache mind. 3 Wochen vorher, neue Projekte sind immer möglich , Übernachten im Zelt , Wochenendworkschop , Fachfrau für Kinderernährung , ...


Berufswahlvorbereitung, Familienangebote, teilweise Ferienangebote

Vortrag, Führung, Tagesveranstaltung

Anmeldung erforderlich, teilweise kostenpflichtig


SÜDKURIER Medienhaus Konstanz

Max – Stromeyer – Str. 178

78467 Konstanz

www.suedkurier-medienhaus.de, www.suedkurier.de


Gohm, Sandra

07531 – 999 1557

betriebsbesichtigung@suedkurier.de

Montag bis Freitags von jeweils 8.30 – 17 Uhr


Kurzbeschreibung

Das SÜDKURIER Medienhaus bietet ganzjährig Betriebsbesichtigungen an. Die Mittagsführungen dauern ca. 1,5 Stunden und beinhalten folgendes: Vorstellung des SÜDKURIER Medienhauses, PowerPoint – Präsentation über die Zeitungsproduktion und interne Abläufe, Begehung des Papierlagers und Versandraums, Besichtigung der Druckvorstufe (Druckplattenherstellung), Erläuterung der Rotationsmaschine und Andruck der Zeitung, Möglichkeit zu Fragen und Diskussion. Die großen Abendführungen (ca. 3 Stunden) beinhalten ausführlichere Informationen zum Medienhaus und zusätzlich die Erklärung des Redaktionssystems.

Für Kinder bieten wir eine speziell abgestimmte Kinderpräsentation an.


Die Abendführungen finden Mo - Do um 19.30 Uhr statt. Mittagsführungen bieten wir Di 17 Uhr, Mi 11.30 Uhr und Fr 12 Uhr an. Die Teilnehmerzahl sollte bei 15 - 30 Pers. liegen. Kleinere Gruppen können sich evtl. bestehenden Führungen anschließen.


Teilweise Berufswahlvorbereitung

Familien-/ Ferienangebote

Vortrag, Führung

Anmeldung erforderlich

Angebot kostenfrei


Stadtbücherei Konstanz


Wessenbergstr. 39

78462 Konstanz

www.konstanz.de/stadtbuecherei


Muer, Barbara                        bzw.      Zenker, Gisela

07531/ 900-944                      bzw.      07531/900-946

muerb@stadt.konstanz.de     bzw.      zenkerg@stadt.konstanz.de


Kurzbeschreibung

Information, Qualifikation und Lebensqualität sind die zentralen Begriffe, die das Medienangebot der Stadtbücherei Konstanz charakterisieren. Neben der Bereitstellung, Erschließung und Vermittlung von Medien setzt die Stadtbücherei Schwerpunkte in den Bereichen Leseförderung und Vermittlung von Medien- und Informationskompetenz.

In diesem Kontext sind Kinder, Eltern, Kindergärten und Schulen die wichtigsten Zielgruppen. Neben der Kinder- und Jugendbücherei mit rund 16.000 Büchern, CDs, CD-ROMs und DVDs sowie thematischen Medienkisten und Literaturzusammenstellungen bietet die Stadtbücherei für diese Zielgruppen Veranstaltungen wie Klassenführungen, Rallyes/Quiz, Vorlesestunden z.T. kombiniert mit anschließendem Basteln, Bilderbuchkinos sowie Autorenlesungen im Rahmen von Veranstaltungsreihen.


Öffnungszeiten: Di – Fr: 10-18.30 Uhr, Sa: 10-14 Uhr - Klassenführungen und Rallyes/Quiz finden auf Anfrage statt, die übrigen Veranstaltungstermine werden auf der Homepage und in der örtlichen Presse publiziert. Bei allen Veranstaltungen wird um Anmeldung gebeten.


Angebote zur Berufswahlvorbereitung, Familienangebote, Ferienangebote

Vortrag, Führung, Tagesveranstaltung

Anmeldung erforderlich, kostenfrei



Ende Inhaltsbereich