Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Inhaltsbereich

Realschule: Erdkunde - Wirtschaftskunde - Gemeinschaftskunde


„Steine im Fluss“


Hafenstr. 9

78462 Konstanz

www.konstanz.de


Martina Kroth

07531-900915

krothm@stadt.konstanz.de

Mo – Fr, 8.00 12.00 Uhr



Kurzbeschreibung

Im Außengeländes des Bodensee-Naturmuseum ist auf einer Fläche von 2500 m² die Ausstellung „steine im fluss“ zu sehen, die zum Kreislauf der Gesteine informiert und zugleich als Spielgelände für Kinder konzipiert ist. Spielen, Erleben und Lernen stehen hier im Vordergrund, bei der vom Kenner der geologischen Materie bis hin zum Laien jeder etwas mitnehmen kann: vom Gebirge mit Kletterwand und Tuschbahn über den stilisierten, begehbaren Fluss bis hin zum Fossilien-Steinbruch, der Drehtrommel, in der Kinder selber aus eckigen Steinen runde Kiesel schleifen können, und der Kiesgrube.


Familienangebote, Ferienangebote

Führung, Ausstellung

Teilweise Anmeldung erforderlich und kostenpflichtig


HUS-Museum


Hussenstraße 64

78462 Konstanz

www.konstanz.de/kultur_freizeit/index.htm


Rösch, Libuse

07531/29042

hus-museum@t-online.de

Di – So :  11 – 16 Uhr


Kurzbeschreibung

Die künstlerisch gestaltete historische Dauerausstellung im Hus-Haus dokumentiert seit 1980 im historischen Kontext das Leben und Werk des tschechischen Reformdenkers Jan Hus (um 1370 – 6.7.1415) und behandelt das Wirken seiner Lehre in Böhmen wie auch in weiten Teilen Europas.

Die Exposition ist zum anschaulichen Unterricht der Geschichte des 15. Jahrhunderts anwendbar.


Öffnungszeiten: 01.04. – 30.09.: 11 – 17 Uhr

                          01.10. – 31.03.: 11 – 16 Uhr

                         

Familienangebote

Ausstellung

Teilweise Anmeldung erforderlich


Gebhardshof – Lernort Bauernhof – Bauernhofschule Wallhausen


Zum Hofgut 4

78465 Konstanz  - Wallhausen

www. Bodenseebauer.de


Reichle Simone

0174 - 2048535

Kaercher-Reichle@t-online.de


Kurzbeschreibung

Auf einem landwirtschaftlichen Haupterwerbsbetrieb Lernen , erleben und begreifen wo unsere Lebensmittel herkommen und produziert werden. Mit Praxis erfahren wie und was man dazu braucht ein gesundes Lebensmittel zu produzieren. 

Im Stall und auf den Feldern mit Anleitung selbst lernen .

Verschiedene Projekte ( z.B . vom Gras zur Milch – zur Butter ) ,auf den neuen Bildungsplan abgestimmt,  können durchgeführt werden . Projekte erfragen und sie werden individuell mit der Lehrkraft zusammengestellt und durchgeführt.


Schulraum vorhanden , Klassengröße , auch Erwachsenenführungen , Terminabsprache mind. 3 Wochen vorher, neue Projekte sind immer möglich , Übernachten im Zelt , Wochenendworkschop , Fachfrau für Kinderernährung , ...


Berufswahlvorbereitung, Familienangebote, teilweise Ferienangebote

Vortrag, Führung, Tagesveranstaltung

Anmeldung erforderlich, teilweise kostenpflichtig


Stadtbücherei Konstanz


Wessenbergstr. 39

78462 Konstanz

www.konstanz.de/stadtbuecherei


Muer, Barbara                        bzw.      Zenker, Gisela

07531/ 900-944                      bzw.      07531/900-946

muerb@stadt.konstanz.de     bzw.      zenkerg@stadt.konstanz.de


Kurzbeschreibung

Information, Qualifikation und Lebensqualität sind die zentralen Begriffe, die das Medienangebot der Stadtbücherei Konstanz charakterisieren. Neben der Bereitstellung, Erschließung und Vermittlung von Medien setzt die Stadtbücherei Schwerpunkte in den Bereichen Leseförderung und Vermittlung von Medien- und Informationskompetenz.

In diesem Kontext sind Kinder, Eltern, Kindergärten und Schulen die wichtigsten Zielgruppen. Neben der Kinder- und Jugendbücherei mit rund 16.000 Büchern, CDs, CD-ROMs und DVDs sowie thematischen Medienkisten und Literaturzusammenstellungen bietet die Stadtbücherei für diese Zielgruppen Veranstaltungen wie Klassenführungen, Rallyes/Quiz, Vorlesestunden z.T. kombiniert mit anschließendem Basteln, Bilderbuchkinos sowie Autorenlesungen im Rahmen von Veranstaltungsreihen.


Öffnungszeiten: Di – Fr: 10-18.30 Uhr, Sa: 10-14 Uhr - Klassenführungen und Rallyes/Quiz finden auf Anfrage statt, die übrigen Veranstaltungstermine werden auf der Homepage und in der örtlichen Presse publiziert. Bei allen Veranstaltungen wird um Anmeldung gebeten.


Angebote zur Berufswahlvorbereitung, Familienangebote, Ferienangebote

Vortrag, Führung, Tagesveranstaltung

Anmeldung erforderlich, kostenfrei


Hegau- Geschichtsverein


Hohgarten 2 (Rathaus)

78224 Singen/Hohentwiel

www.hegau-geschichtsverein.de


Kramer, Wolfgang

07531/800-1901

kreisarchiv@landkreis-konstanz.de; info@hegau-geschichtsverein.de

Mo-Fr. 8.00-17.00 Uhr


Kurzbeschreibung

Der Hegau-Geschichtsverein ist der größte und aktivste Geschichtsverein im Landkreis Konstanz und bietet jährlich ca. 60 Veranstaltungen zur Regionalgeschichte an, darüber hinaus baut er ein spezielles Angebot für Schulklassen ab der Mittelstufe auf, um Phänomene der großen Geschichte in der Region zu verorten und sie so den Schülern plausibler zu machen.


Teilweise Familienangebote und Ferienangebote

Vortrag, Führung, Kurs, Tagesveranstaltung

Anmeldung erforderlich, kostenpflichtig



Ende Inhaltsbereich