Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Inhaltsbereich

Interkulturelle Woche 2012

22.09. - 04.10.2012


Vom 22. September bis 4. Oktober 2012 feierten Konstanz und Kreuzlingen mit einem bunten Veranstaltungsprogramm die Interkulturelle Woche. Ein Höhepunkt war das Internationale Straßenfest am 29. Septembter in der Kreuzlinger Straße in Konstanz.

Das Programm als Flyer zum herunter laden:

[PDF, 974 kb]

Flyer Interkulturelle Woche Konstanz-Kreuzlingen 2012



Die Veranstaltungen im Überblick

 

Ausstellungen

So. 16.09.12 - Do. 04.10.12 

„Zwischen Kommen und Gehen... und doch Bleiben - ‚Gastarbeiter' in Deutschland zwischen 1955 - 1973"

Die Ausstellung des SWR zeichnet auf emotional eindrückliche Art und Weise die Geschichten und Lebenswege der Gastarbeiter in Deutschland nach. Als bundesweit erfolgreichste Präsentation zum Thema Migration leistet diese Reise in die Vergangenheit einen wichtigen Beitrag zur Erinnerungskultur in Deutschland und würdigt die Leistungen der Migranten.

Veranstalter: Integrationsbeauftragte der Stadt Konstanz & Amt für Schulen, Bildung Wissenschaft

Eintritt: 3,- / 2,- ermäßigt

Öffnungszeiten: Di-Fr 10:00-18:00 Uhr, Sa & So 10:00-17:00 Uhr

BildungsTURM, Kulturzentrum am Münster, Wessenbergstr. 43, Konstanz

 

 

Sa. 22.09.12

Vortrag zur Ausstellung: „Spaghetti vom Landesarbeitsamt -

60 Jahre Baden-Württemberg als Aus- und Einwanderungsland",

Prof. Dr. Karl-Heinz Meier-Braun

Veranstalter: Integrationsbeauftragte der Stadt Konstanz & vhs Konstanz

Eintritt: frei

Uhrzeit: 19:00 Uhr

vhs, Astoria-Saal, Kulturzentrum am Münster, Katzgasse 7, Konstanz

  


Sa. 22.09.12 - So. 18.11.12

Markus Daum: ReVision

Grafikzyklen und Plastiken

Der Kunstverein zeigt die neuen plastischen und grafischen Zyklen der „Cages", welche in Erinnerung an Mohamed Bouazizi entstanden, dessen Selbstverbrennung unmittelbarer Auslöser der Revolution in Tunesien 2011 war. Auch der Zeichenzyklus „Kuroi no ame/Schwarzer Regen", der die Katastrophe von Fukushima thematisiert, wird in der Ausstellung präsentiert.

Veranstalter: Kunstverein Konstanz

Festakt: Verleihung des Konstanzer Kunstpreises an den Bildhauer Markus Daum am 22.09.12, 11:00 Uhr, Wolkensteinsaal im Kulturzentrum

Öffnungszeiten: Di-Fr 10:00-18:00 Uhr, Sa & So 10:00-17:00 Uhr

Kunstverein Konstanz, Kulturzentrum am Münster, Wessenbergstr. 39/41

  

 

Fr. 28.09.12 - Fr. 05.10.12

WO IST HEIMAT?

Bilder, gemalt von Kindern asylsuchender Familien

„Woher komme ich?", „wo bin ich?", „wer bin ich?", „wohin gehe ich?" - Die Fragen der Kinder aus der Kreuzlinger Empfangsstelle kreisen immer wieder um das Thema Heimatsuche, das sie in Bildern auf ihre ganz persönliche Weise verarbeiten.

Veranstalter: FREMDE + WIR, Kreuzlingen

Eintritt: frei

Vernissage: Fr 28.09.12, 18:00 Uhr

Öffnungszeiten: Fr 28.09.-Fr 05.10.12, 18:00-20:00 Uhr

Agathu, Flüchtlingscafé, Bahnhofstr. 2, Kreuzlingen


Theater 

 

Fr. 21.09.12 - So. 23.09.12

Hereinspaziert! Ein Stück Migration

Das Zentrum der Bühne ist eine Küche. Dort treffen sich fünf Ausländerinnen und Ausländer, die seit Jahren in der Schweiz leben. Einige sind eingebürgert, andere nicht. Sie rüsten Gemüse, bereiten die Gerichte vor, trinken und erzählen. Warum sie in der Schweiz leben, welche Pläne sie haben, was sie an der Schweiz schätzen, was sie kritisieren.

Veranstalter: Freies Theater Thurgau & Stadt Kreuzlingen & VorStadttheater Frauenfeld & Theaterhaus Thurgau Weinfelden

Eintritt: CHF 25.- / 15.- ermäßigt

Spieltermine: Fr 21.09, 20:15 Uhr; Sa 22.09, 20:15 Uhr; So 23.09, 17:00 Uhr

Weinfelden, Theaterhaus Thurgau


Filmvorstellung

„LUKS GLÜCK"

LUKS GLÜCK ist eine sympathische Tragikomödie über das fragwürdige Glück einer türkischen Familie zwischen Hamburg und Istanbul, deren Leben durch einen Lottogewinn aus den Fugen gerät. Die Regisseurin Ayse Polat spielt entspannt und humorvoll mit deutsch-türkischen Klischees und inszeniert den Film dynamisch und temporeich.

Veranstalter: Zebra Kommunales Kino Konstanz e.V.

Eintritt: 6,- / 5,- ermäßigt

Spieltermine: Fr 21.09, 20:00 Uhr; So 23.09, 20:00 Uhr; Mo 24.09, 22:15 Uhr; Do 27.09, 20:00 Uhr; Fr 28.09, 20:00 Uhr ; Sa 29.09, 22:15 Uhr ; Mo 01.10, 20:00 Uhr

Zebra Kino, Joseph-Belli-Weg 5, Konstanz


Lesungen


Fr. 28.09.12

„Kein schönes Land in dieser Zeit - Das Märchen von der gescheiterten Integration", Mehmet Daimagüler

In seinem Buch erzählt der erfolgreiche Rechtsanwalt Dr. Mehmet Daimagüler, weshalb er findet, dass Deutschland auch 50 Jahre nach dem deutsch-türkischen Anwerbeabkommen kein schönes Land für Menschen mit Migrationshintergrund ist.

Veranstalter: Miteinander in Konstanz e.V. & Treffpunkt Petershausen

Eintritt: frei

Uhrzeit: 19:00 Uhr, im Anschluss gibt es ein Podiums- und Publikumsgespräch

Treffpunkt Petershausen, Georg-Elser-Platz 1, Konstanz

  

 

So. 30.09.12

„Die Wüste glimmt", Ali Schirasi

Zwei Fremde beginnen ihr gemeinsames Leben in einer iranischen Dorfgesellschaft. Das Dorf beginnt sich jedoch zu bewegen und unversehens befinden wir uns mitten in einer Revolution, die das erste Kapitel der großen Veränderungen im Iran des 20. Jahrhunderts darstellt.  

Veranstalter: Integrationsbeauftragte der Stadt Konstanz

Eintritt: frei, Spenden erwünscht

Uhrzeit: Matinée 11:00-12:30 Uhr

Zimmerbühne in der Niederburg, St. Johanngasse 2, (beim Münster), Konstanz


  

Kinderprogramm

 

Mi. 03.10.12

„Je Vois Quelque Chose": Vorhang auf für das Deutsch-Französische ARTISJOK Schattentheater

"Ich seh' etwas, was du nicht siehst, und das ist weiß", sagt Frau Weiß, die in ihrer stillen, weißen Welt zufrieden mit sich selbst lebt. Plötzlich entsteht ihr Schatten - er hängt an ihr wie festgeklebt. Er verändert seine Form, seine Größe - unverschämt! Kein Wunder, dass sie miteinander Streit bekommen...

Veranstalter: Kinderkulturzentrum Raiteberg  

Eintritt: Kinder: 1,50,- / Erwachsene 2.50,-

Uhrzeit: 16:00 Uhr

Kinderkulturzentrum Raiteberg, Rebbergstr. 34-36, Konstanz

  

Do. 04.10.12

Lesenachmittag zum „Tag des Flüchtlings"

„Ich Tarzan - du Nickless!"  von Marie-Aude Murail

Der Vater des neunjährigen Jean-Charles hat sich zum Ziel gesetzt, den Urlaub in Deutschland als Sprachreise zu gestalten - entgegen den Vorstellungen seines Sohnes, der die Zeit lieber mit Baden verbringt. Als Jean-Charles auf dem Campingplatz den holländischen Jungen vom Nachbarszelt kennenlernt, erleben die beiden ihre ganz eigene, wunderbar erfinderische Sprachreise.

Veranstalter: Kinderkulturzentrum Raiteberg  

Eintritt: frei

Uhrzeit: 15:00-16:30 Uhr, freigegeben ab 6 Jahren

Kinderkulturzentrum Raiteberg, Rebbergstr. 34-36, Konstanz

 

„Wilhems Reise - Eine Auswanderergeschichte" von Anke Bär

Mitte des 19. Jahrhunderts: Der junge Wilhelm aus dem armseligen Spessart-Dörfchen erfährt das große Glück, nach Amerika auswandern zu dürfen. Mit nichts als einem Skizzenbuch ausgestattet, geht er in Bremerhaven an Bord der „Columbia". Doch bis es endlich heißt Land in Sicht, macht er auf der Überfahrt abenteuerliche und spannende Erlebnisse.

Veranstalter: Kinderkulturzentrum Raiteberg  

Eintritt: frei

Uhrzeit: 17:00-18:30 Uhr, freigegeben ab 8 Jahren

Kinderkulturzentrum Raiteberg, Rebbergstr. 34-36, Konstanz

 

Fr. 05.10.12

Filmnachmittag: „Chandani und ihr Elefant"

Die 17jährige Chandani aus Sri Lanka hat einen Traum: sie möchte Elefantenführerin werden. Sie wäre die erste weibliche „Mahout", denn diese Arbeit gilt in ihrer Heimat als Männerberuf. Dennoch ist sie fest entschlossen zu lernen, wie man die grauen Riesen zähmt. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Filmpreis begeistert der Dokumentarfilm von Arne Birkenstock nicht nur die kleinen Kinofans.

Veranstalter: Kinderkulturzentrum Raiteberg

Eintritt: Kinder 1,50,- / Erwachsene 2,50,-

Uhrzeit: 16:00 Uhr, freigegeben ab 6 Jahren

Kinderkulturzentrum Raiteberg, Rebbergstr. 34-36, Konstanz

 

Filmplakat von CineKids: "Bab´Aziz - Der Tanz des Windes"

CineKids: „Bab'Aziz - Der Tanz des Windes"

Auf ihrem Weg durch die Wüste zu einem Derwisch-Treffen begegnen der jungen Ishtar und ihrem Großvater die unterschiedlichsten Menschen, die ihnen ihre Geschichten erzählen. Das spirituelle Märchen vom mehrfach ausgezeichneten tunesischen Regisseur Nacer Khemir besticht durch traumhaft schöne Bilder und einen zauberhaften Soundtrack.

Veranstalter: Kinderkulturzentrum Raiteberg

Eintritt: Kinder 1,50,- / Erwachsene 2,50,-   

Uhrzeit: 18:30 Uhr, freigegeben ab 12 Jahren

Kinderkulturzentrum Raiteberg, Rebbergstr. 34-36, Konstanz

 


  

Veranstaltungen

 

 

Sa. 22.09.12

Capoeira und Samba-Afro: Workshops für Kinder und Erwachsene

Als afro-brasilianische Tanz- und Kunstart ist Capoeira eine mitreißende Kombination aus Musik, Tanz, akrobatischer Kampfkunst und Ritual. Der Samba-Afro hingegen vereint traditionellen, afrikanischen Tanz, brasilianischen Rhythmus und moderne Tanztechnik.

Veranstalter: Konstanzer Verein für Brasilianische Kultur - Kobra

Uhrzeiten Capoeira: 11:00-12:00 Uhr: Capoeira für Kinder: 3-6 Jahre; 12:00-13:00 Uhr: Capoeira für Kinder 7-11 Jahre; 14:00-15:00 Uhr: Capoeira für Erwachsene  (Anfänger); 15:00-16:30 Uhr: Capoeira für Erwachsene (Fortgeschritten)

Anmeldung unter 0152-534 453 50 oder viniciusbaxocapoeira@gmail.com

Uhrzeiten Afro-Samba: 16:00-17:00 Uhr, 17:00-18:00 Uhr

Anmeldung unter: 0176-207 600 84 oder 07531- 695 224

Kosten: 5,-

Wessenberghalle in der Wessenbergschule, Winterersteig 5-7, Konstanz

 

Foto von Cross culture on stage

Livemusik: „cross culture on stage"

Beim „cross culture on stage" treten verschiedene interkulturelle Bands aus der Region auf. Unter anderem „Lux et Sonitus", fünf MC‘s aus der Ostschweiz und die Kreuzlinger Popband „Music is her boyfriend". Vor dem Konzert eröffnet der junge Kreuzlinger Künstler Simon Lehner seine Ausstellung im Jugendhaus.

Veranstalter: Offene Jugendarbeit Stadt Kreuzlingen, Hajre Rexhepaj

Eintritt: 5.- CHF

Uhrzeit: 19:00 Uhr Vernissage Simon Lehner (kein Eintritt)

Jugendzentrum Kreuzlingen, Seestr. 17, Kreuzlingen, www.oja-kreuzlingen.ch

 

So. 23.09.12

Faszination Indien

Indien verzaubert mit seiner reichen Kultur, den humorvollen Götterlegenden, seinem eindrucksvollen Tanztheater, faszinierender Musik und kulinarischen Köstlichkeiten. Aber auch das Binden eines Sari und Dhoti will gelernt sein. Wer Lust auf eine Reise nach Indien hat, ist herzlich zum Indientag ins Kulturzentrum K9 eingeladen.

 

Veranstalter: Deutsch-Indische Gesellschaft Bodensee e.V.

Eintritt: Nachmittagsprogramm Eintritt frei

13:00-14:00 Uhr - Südindien: eine Kulturreise durch Indiens Süden. Reisebericht mit Videofilm von Dr. Willi Wurst und Dr. Cornelia Mallebrein, Konstanz

14:30-15:30 Uhr - Krishna der Butterdieb - Indische Mythen und Legenden. Lesung mit Bernhard Leute (Schauspieler), Konstanz

15:30-16:00 Uhr: Henna-Malen, Dhoti- und Sari-Binden

16:00-17:30 Uhr - Mit den Augen sprechen: Kutiyattam, Sanskrittheater aus Kerala, ein interaktiver Vortrag mit Bildern, Demonstrationen und Übungen für alle
zum Mitmachen. Dr. Heike Moser, Tübingen.

20:00 Uhr Tabla-Solo-Konzert mit Florian Schiertz, Eintritt AK 12/10/8, VVK 10/8/6

Kommunales Kunst- und Kulturzentrum K9 e.V., Obere Laube 71, Konstanz 

Foto Ägyptischer Tanz

Di. 25.09.12

Ägyptischer Tanz

Hilal Dance ist ein ägyptischer Tanz, bei dem sich Tradition und Moderne verbinden und der Anmut, Kraft und Erdigkeit vereint. Yvette Blum zeigt allen interessierten Frauen und Männern in ihren Workshops die tänzerische Umsetzung ägyptischer Klänge.

Veranstalter: Yvette Blum, Tanzlehrerin Associate Hilal Art Foundation

Anmeldung unter 07531-654 18 oder yvette@blum-tanz.de

Kosten: 5,-

25.09.& 02.10.12, 09:45-10:45 Uhr, vhs, Katzgasse, Konstanz

26.09. & 03.10.12, 19:00-20:15 Uhr, Line Dance Schule, Sonnenwiesenstr. 26, Kreuzlingen

 

Mi. 26.09.12

Tag der offenen Tür bei HEKS in-fra

HEKS in-fra ist ein Integrationsprogramm für Frauen und Kinder mit vielen Angeboten an Deutsch- und Integrationskursen, über die man sich am Tag der offenen Tür einen Überblick verschaffen kann.

Veranstalter: HEKS in-fra

Eintritt: frei

Uhrzeit: 14:00-18:00 Uhr

HEKS in-fra, Konstanzerstr. 6, Kreuzlingen

 

Irish & Scottish Folk von Tunefisch

Die Konstanzer Irish & Scottish Folkband Tunefisch hat sich seit über drei Jahrzehnten der Pflege irischer und schottischer Musik verschrieben. Dabei bilden fetzige Instrumentals wie Jigs, Reels und Hornpipes im Repertoire der fünf Musiker einen spannungsvollen Gegensatz zu Balladen oder Folksongs.

Veranstalter: Integrationsbeauftragte der Stadt Konstanz   

Eintritt: 10,- / 7,- ermäßigt  

Uhrzeit: 20:00 Uhr

Wolkensteinsaal, Kulturzentrum am Münster, Wessenbergstr.39, Konstanz

 

„HennaMond" - Mein Leben zwischen zwei Welten

Aufgrund prägender Erlebnisse aus ihrer Heimat Anatolien engagiert sich die freie Publizistin Fatma Sonja Bläser für die Gleichberechtigung türkischer Mädchen und Frauen. Im Dialog mit Erika Korn von TERRE DES FEMMES spricht sie über ihr autobiographisches Buch "HennaMond" und berichtet über Erfahrungen mit dem Umgang kultureller Diversität.

Veranstalter: vhs & TERRE DES FEMMES & Integrationsbeauftragte der Stadt Konstanz

Eintritt: 6,- / mit vhs-Vortragskarte und für SchülerInnen frei / Studierende 3,-

Uhrzeit: 19:30-21:00 Uhr

vhs, Astoria-Saal, Kulturzentrum am Münster, Katzgasse 7, Konstanz

 

Foto von Birgit Fejio Orientalischer Tanz

Orientalischer Tanz für Frauen: Schnupper- und Infoworkshop

Erdige Rhythmen und Melodien der orientalischen Musik verleiten zum Eintauchen in eine fremde Welt, in der die Bewegungsform des orientalischen Tanzes erlernt wird.

Veranstalter: Birgit Fejio, Tanzpädagogin für Orient. Tanz und Choreografin

Kosten: 7 CHF

Uhrzeit: 18:00-19:30 Uhr

Out of Bounds, World Café - Events, Kirchstr. 1, Kreuzlingen

 

   

Do. 27.09.12

Fatma Bläser: Prävention von Zwangsverheiratung (Fachseminar)

Auf der Grundlage eigener Erfahrungswerte informiert Fatma Sonja Bläser im Fachseminar „Prävention von Zwangsverheiratung /-verschickung" über die Themen Zwangsheirat, Zwangsverschleierung, häusliche Gewalt und Sexualität.

Veranstalter: TERRE DES FEMMES & vhs & Integrationsbeauftragte der Stadt Konstanz

Kosten: 60,-

Uhrzeit: 09:00-16:30 Uhr

vhs, Raum 0.7, Kulturzentrum am Münster, Katzgasse 7, Konstanz

 

Internationales Frühstück für Familien und Alleinerziehende

Die Gemeinde und das Diakonische Werk Konstanz laden herzlich zu einem internationalen Begegnungsfrühstück und gemeinsamen Gesprächen ein. Vielfalt geht durch den Magen - deshalb freuen wir uns über einen kleinen Essensbeitrag aus Ihrem eigenen Land.

Veranstalter: Diakonisches Werk Konstanz & Ev. Petrus- und Paulusgemeinde

Eintritt: frei

Uhrzeit: 10:00-12:00 Uhr

Gemeindezentrum der Ev. Petrus-und Paulusgemeinde, Wollmatingerstr. 58, Konstanz

 

Islamischer Religionsunterricht in Kreuzlingen

Seit August 2010 wird an der Primarschule Kreuzlingen ein freiwilliger Religionsunterricht für muslimische Kinder angeboten. Tina Wodiunig hat das Projekt evaluiert und präsentiert ihre Ergebnisse. Der Lehrer und Imam Rehan Neziri gibt einen Einblick in den Lehrplan und die Lehrmittel.

Veranstalter: VIUK Verein für Islam-Unterricht in Kreuzlingen

Eintritt: frei

Uhrzeit: 18:30-20:00 Uhr

Wehrlischulhaus, Marktweg 12, Kreuzlingen

 

Do. 27. & 28.09.12

Weiterbildungsworkshop „Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen"

Veranstalter: LAKA / IQ-Netzwerk BW

Anmeldeschluss: Anmeldungen bis 21.09 an StraehleLM@stadt.konstanz.de

Datum/Uhrzeit: 27.09, 17:30-20:30 Uhr; 28.09, 09:00-12:00 Uhr

Verwaltungsgebäude Untere Laube 24, Besprechungszimmer 6.OG, Konstanz

  

 

Fr. 28.09.12

Uralte Ahnungen - Konzert mit Nils Kercher & Kira Kaipainen


Faszinierende Weltmusik zum Träumen mit afrikanischer Harfe, Percussion, Balafon und Gesang. Gemeinsam mit seiner finnischen Duo-Partnerin Kira Kaipainen webt der vielseitige Weltmusiker Nils Kercher ein feinsinniges Klangfeld, das sich zwischen mitreißenden Rhythmen und geheimnisvollen Klängen bewegt. Im Anschluss gibt es Begegnungen, Gespräche und exotische Leckereien.

Veranstalter: Kooperation Integrationsbeauftragte der Stadt Konstanz & Hospiz Konstanz e.V. & vhs Konstanz-Singen

Eintritt: frei, Spenden zu Gunsten des Hospiz‘ Konstanz e.V.

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Wolkensteinsaal Kulturzentrum, Wessenbergstr. 43, Konstanz

Sa. 29.09.12

Afrikanische Tanzmeditation mit Trommelbegleitung

Nuancierte Live-Percussion ermöglicht dem afrikanischen Tanz eine spontane Entwicklung von dynamischen, zu weichen, meditativen Phasen. Wir antworten tänzerisch zum Klang der Djembé und die Musik antwortet auf unsere Impulse!

Veranstalter: Hospiz Konstanz e.V. & vhs & Integrationsbeauftragte der Stadt Konstanz 

Anmeldeschluss: 22.09.12

Kosten: 28,-

Uhrzeit: 09:30-12:30 Uhr

vhs, Picard-Saal, Kulturzentrum am Münster, Katzgasse 7, Konstanz

 

So. 30.09.12

Tag der offenen Tür im Buddhistischen Zentrum Prajna

Chinesische Kaligraphien, vegetarische Gaumenfreuden und anregende Diskussionen über das Leitthema des Tages „Harmonie in der Familie" geben Einblicke in die buddhistische Welt.

Veranstalter: Prajna Buddhistisches Zentrum Konstanz e.V.

Eintritt: frei

Uhrzeit: 11:00-16:00 Uhr

Prajna e.V., Reichenaustr. 6a, 1. OG, Konstanza e.V.
              Reichenaustrasse 6a / 1.OG

 

Mi. 03.10.12

Tag der offenen Tür in der Mevlana Moschee

Vorträge und stündliche Führungen durch die Moschee geben Antworten auf Fragen zum islamischen Leben und zu den Mitgliedern der islamischen Gemeinde in Konstanz. Dazu gibt es kulinarische Köstlichkeiten aus der Türkei.

Veranstalter: Türkisch-Islamische Gemeinde DITIB

Eintritt: frei

Uhrzeit: 10:00-18:00 Uhr

Mevlana Moschee, Reichenaustr. 30, Konstanz

 

Do. 04.10.12

"Chinesisch, Nepalesisch oder Chichewa in 30 Minuten"

Im Workshop des Sprachendienstes wird weder gelesen noch geschrieben - die reine Kommunikation steht im Vordergrund. Und bei einer regen Verständigung darf auch mimisch und gestikulierend mit Händen und Füßen nachgeholfen werden...

Veranstalter: Sprachendienst Konstanz

Eintritt: frei, Spenden zu Gunsten des Stadttheaters Konstanz, Kennwort "Otooli Masanza"
 

Uhrzeit: 16:00 Uhr

Stadtbücherei Konstanz, Kulturzentrum am Münster, Wessenbergstr. 39, Konstanz

Sa. 06.10.12

„Mit Liedern durch das Leben" -

Russischer Abend mit dem Club Musa

Mit landestypischem Tanz und Gesang bringt Nina Schneider, die Initiatorin des deutsch-russischen Clubs Musa, ein Stück russische Kultur nach Konstanz.

Veranstalter: Integrationsbeauftragte der Stadt Konstanz

Uhrzeit: 18:00 Uhr

Eintritt: 5,-

Treffpunkt Petershausen, Georg-Elser-Platz 1, Konstanz

 

Mo. 08.10.12

Tag der offenen Tür im Albanischen Kultur- und Integrationsverein

Albanische Spezialitäten, Aufführungen traditioneller Folkloretänze, musikalische Darbietungen sowie Werke verschiedener Künstler lassen den Tag der offenen Tür zu einer wahrhaftigen Reise nach Albanien werden.

Veranstalter: Albanischer Kultur- und Integrationsverein

Eintritt: frei

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Albanischer Kultur- und Integrationsverein, Sonnenwiesenstr. 26, Kreuzlingen

 


Ende Inhaltsbereich